Übersicht

Florian Schneider, MdL - Pressemeldungen

Beitragspool von Florian Schneider, MdL

Homofeindliche Schmierereien in Lohfelden sind verabscheuenswert

Lohfelden: In der vergangenen Woche wurde der Gehweg vor der Lohfeldener Kneipe „Zum Freudenstein“, deren Betreiber und angestellter Geschäftsführer offen ihre Homosexualität ausleben, mit homofeindlichen Sprüchen beschmiert. „Taten wie diese sind ekelhaft und verabscheuenswürdig“ so Florian Schneider, Landtagsabgeordneter für den…

Hessisches Wassergesetz: Gesetzentwurf wird der Sache nicht gerecht

Der Hessische Landtag hat heute in Zweiter Lesung den Gesetzentwurf zum Hessischen Wassergesetz debattiert. Der für Wasserwirtschaft zuständige Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Florian Schneider, kritisierte in der heutigen Plenardebatte den vorliegenden Gesetzentwurf: „Dieser Gesetzentwurf wird der Sache nicht…

Bild: Gemeinde Schauenburg

Landtagsabgeordneter Schneider (SPD) über aktuelle Vorkommnisse in seinem Wahlkreis: Klage der Gemeinde Schauenburg erfolgreich!

Schauenburg, 15.11.2022: Der SPD-Landtagsabgeordnete Florian Schneider zeigt sich erfreut über das Urteil im Prozesses der Gemeinde Schauenburg gegen einen Anlagevermittler im Zusammenhang mit der Greensill – Insolvenz vor dem Landgericht München I. Wie der Pressemitteilung der Gemeinde Schauenburg vom 11.11.2022…

Florian Schneider: Gesetzentwurf beinhaltet lediglich redaktionelle Änderungen und lässt Kernprobleme unberührt

Florian Schneider, SPD-Landtagsabgeordneter und Mitglied im Ausschuss für Digitalisierung und Datenschutz (DDA) des Hessischen Landtags, zeigt sich im Rahmen der Plenardebatte am heutigen Dienstag enttäuscht vom Gesetzentwurf der Landesregierung zur Änderung des Hessischen E-Government Gesetzes. Laut Landesregierung soll der Gesetzentwurf…

Kleine Anfrage zu Radwegen im Landkreis Kassel: Schneider und Ulloth (beide SPD) fragen nach Entwicklungskonzepten

„Angesichts des Klimawandels ist eine zügige Umsetzung der Verkehrswende von großer gesellschaftlicher Dringlichkeit“, begründen die beiden örtlichen SPD-Landtagsabgeordneten Florian Schneider und Oliver Ulloth ihre aktuelle Anfrage an die Landesregierung. Es sei wichtig, die umweltfreundliche Verkehrsart Radfahren auszubauen und aufzuwerten. „Wegen…

Schneider und Ulloth (SPD): Verkehrsminister muss endlich handeln

Landkreis Kassel/Wiesbaden. Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Florian Schneider und Oliver Ulloth sind schockiert, letztlich aber nicht wirklich überrascht, über den nun dokumentierten, desolaten Zustand der Landesstraßen im Landkreis Kassel. Bei einer Kleinen Anfrage der beiden Abgeordneten aus dem Landkreis Kassel an…

Potenzialprüfung der Tram-Erweiterungen im südlichen Landkreis Kassel

Schauenburg/Lohfelden. Der Bürgermeister der Gemeinde Schauenburg Michael Plätzer (SPD) und der örtliche Landtagsabgeordnete Florian Schneider (SPD) sind erfreut über die von Hessen Mobil vorgestellten Pläne zu Prüfung von Reaktivierungen stillgelegter Bahnstrecken. Hessen Mobil hat mit seiner vom Juli 2022 aktualisierten…

Moderne Technik: Förderung des Brandschutzes in Söhrewald

Landkreis Kassel – Große Unterstützung für die Freiwillige Feuerwehr in der Gemeinde Söhrewald: Die Gemeinde Söhrewald wird mit 85.750,00 Euro zum Erwerb eines Staffellöschfahrzeuges nach der Hessischen Brandschutzförderrichtlinie unterstützt. Das StLF 20 (Staffellöschfahrzeug) dient als Erstangriffsfahrzeug bei Brandeinsätzen. Dank seines…

Hessisches Wassergesetz: „Statt naiver und blauäugiger Gesetzesänderungen – ein ‚Weiter-so‘ darf es nicht geben“ sagt Florian Schneider im Landtag

Wiesbaden. Der Abgeordnete der SPD-Fraktion, Florian Schneider, sagte heute im Hessischen Landtag in der ersten Lesung des Gesetzesentwurfes zum Hessischen Wassergesetzes: „Ein ‚Weiter-so‘ darf es nicht geben – das haben die anderen Fraktionen nun auch verstanden“. Es sei unabdingbar, den…

Übergriffe auf russischsprachige Menschen und Einrichtungen Scheider & Ulloth (SPD): „Angriffe, Hass und Hetze helfen jetzt niemandem“

„Angriffe, Hass und Hetze helfen nie und niemandem,“ kritisieren die SPD-Landtagsabgeordneten Florian Schneider und Oliver Ulloth die zunehmenden Anfeindungen und Angriffe auf russischsprachige bzw. russischstämmige Personen und Einrichtungen in der Region. Den Abgeordneten fehlt hierfür jedes Verständnis. „Mahnwachen und Friedenskundgebungen…

Termine