Transparenz

Ich finde es wichtig, meine Arbeit als Landtagsabgeordneter so transparent wie möglich zu gestalten. Mit der Offenlegung meiner Einkünfte möchte ich zeigen, dass mir Transparenz wichtig ist. So können Sie sich ein Bild darüber machen, welche Einkünfte mir als Landtagsabgeordneter zur Verfügung stehen. Sollten Sie weitergehende Fragen hierzu haben, stehe ich Ihnen gerne jederzeit für ein persönliches Gespräch in meinem Wahlkreisbüro zur Verfügung.


Meine Bezüge als Landtagsabgeordneter

    • 8.297 € brutto Abgeordnetenentschädigung monatlich
      Hiervon entrichte ich als Steuervorauszahlung monatlich 2.861,60 € an das Finanzamt Kassel

Von der Abgeordnetenentschädigung führe ich monatlich an die SPD einen Mitgliedsbeitrag in Höhe von 250 € und eine Mandatsabgabe in Höhe von gesamt 515 € ab.

Krankenversicherung

Abgeordnete haben die Möglichkeit, zwischen der Beihilfe (wie Beamte) oder einem Zuschuss zu den Krankenversicherungskosten zu wählen.

Da ich während meiner beruflichen Tätigkeit in einer gesetzlichen Versicherung war und auch weiterhin an das Konstrukt der gesetzlichen Krankenversicherungen glaube, habe ich mich für das Zuschussmodell entschieden.

Ich selbst zahle als Beitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung monatlich 875,11 €. Als Zuschuss erhalte ich einen Arbeitgeberanteil von 437,55 €.
Für mich als Abgeordneter gelten somit dieselben Regelungen wie für andere gesetzlich Versicherte!

Mitarbeiterpauschale

Die mir zustehende Mitarbeiterpauschale beträgt monatlich 5.240 € brutto und verteilt sich wie folgt:

    • eine Büroleitung
    • zwei wissenschaftliche Mitarbeiter

Mehr zu meinem Team kann auf der folgenden Seite eingesehen werden: Kontakt

Die Mitarbeiterpauschale wird von der Landtagsverwaltung verwaltet und direkt an meine Mitarbeiter ausgezahlt. Hierauf habe ich richtigerweise keinen Zugriff.
Nicht verbrauchte Personalgelder verfallen am Monatsende.


Sachkostenpauschale

Für die anteilige Zahlung der Miete meines Wahlkreisbüros in Kassel, Büromaterial, Fachliteratur, Zeitungen, Porto und Telefon werden mir durch Zahlung einer monatlichen Kostenpauschale direkt von der Landtagsverwaltung 966 € (Stand: 01. Juli 2021) zur Verfügung gestellt. Dafür kann ich keine weitergehenden Werbungskosten geltend machen.


Reise- und Übernachtungskosten

Als Landtagsabgeordneter werden mir gemäß des Hessischen Reisekostengesetzes alle mandatsbedingten Fahrten innerhalb Hessens nach dem Hessischen Reisekostengesetz erstattet.

Fahrten außerhalb Hessens im Auftrag des Landtages, eines seiner Ausschüsse oder meiner Fraktion werden ebenfalls, jedoch erst nach Genehmigung des Landtagspräsidenten, erstattet.

 

Nebentätigkeiten

Ehrenamtliche Tätigkeiten mit Aufwandsentschädigung

    • Mitglied der Gemeindevertretung Schauenburg
    • Vorstandsmitglied des Vereins zur Förderung der Erich Kästner Schule Baunatal
    • Mitglied des Prüfungsausschusses der Industrie- & Handelskammer Hannover

Hiervon führe ich ebenfalls Mandatsträgerabgaben an den SPD-Ortsverein in Schauenburg ab. Meine Aufwandsentschädigung des Fördervereins der EKS erhält dieser als Spende.

 

Ehrenamtliche Tätigkeiten ohne Aufwandsentschädigung

    • Vorstandsmitglied SPD-Ortsverein Schauenburg
    • Vorstandsmitglied SPD-Unterkreis Baunatal-Schauenburg
    • Vorstandsmitglied SPD-Unterbezirk Kassel-Land
    • Bezirksvorsitzender SPDqueer Hessen-Nord
    • Vorstandsmitglied Sterbekasse der Leichenbrüderschaft zu Elgershausen anno 1620
    • Vorstandsmitglied Förderverein der Leichenbrüderschaft Elgershausen 1620

Weitere (Förder-)Mitgliedschaften

    • AWO Arbeiterwohlfahrt
    • Bürger Energie Kassel & Söhre
    • Deutscher Kinderhospizverein
    • Deutsches Jugendherbergswerk
      Hauptverband für Jugendwandern und Jugendherbergen
    • Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Kassel-Land
    • DMB Mieterbund Nordhessen
    • EnergieGenossenschaft KaufungerWald
    • Europa-Union Deutschland
    • Greenpeace
    • NABU
    • Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik Hessen
    • Stiftung „Natura 2000“
    • Stiftung „Hessischer Tierschutz“
    • Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr